„Liebe Erstaunte, ja, es ist Sommer, tatsächlich, wir dürfen wieder rausgehen, wirklich, und Veranstaltungen besuchen, astrein! Deutschland gewinnt ein Fußballspiel, wirklich, Andreas Scheuer ist Verkehrsminister, tatsächlich, und die Veranstaltung ist eine von mir moderierte Lesung mit Musik des Writers´ Room Hamburg, astrein!“, schrieb Lutz Kramer vom Writers‘ Room, der zusammen mit KEBAP Ende Juni zur „Literasik am Bunker • Lesung und Musik“ draußen vor dem Bunker in der Schomburgstraße einlud. Und so bewegten sich ganz langsam gut und rund mindestens 25 Menschen trotz größter Hitze dorthin und ließen sich bewegen von dieser kunstvoll und witzig von Lutz Kramer moderierten kulturellen Mischung. Sascha Preiß griff in die Saiten – später griff der Autor und Musiker auch in die Seiten – und erweckte uns mit seinen schönen Gitarrentönen sowie russischen und deutschen Gesängen. Aufgeweckt und andächtig lauschten wir im Halbschatten des KEBAP-Gardens, als Grisella Kreiterling ihre berührende Erzählung von einer ganz jung verstorbenen Mitschülerin vortrug; Sam Owi ihren hinreißenden Lobgesang auf einen ausgeflippten Lehrer mit uns teilte. Lars Henken erschütterte uns mit der bitterbösen Story „Ein Mann wird fallen“ und dann schüttelten wir uns vor Lachen bei seinen diversen Schüttelreimen. Sascha Preiß trug den Bericht seiner russischen Schriftstellerkollegin über eine übersinnliche Begegnung mit einem deutschen Touristen vor sowie ein weiteres herzzerreißendes und -erfrischendes Abschiedslied. Wir sind erwacht und gratulieren dem Writers´ Room zum 25. Jubiläum.

Zu den vorgestellten Werken:

  • Grisella Kreiterlings Geschichte „Paula“ stammt aus der Jahresanthologie der Textmanufaktur 2018: Wege, die wir morgen gehen
  • Sam Owi hat „Herr I und die irrsinnige Geschwindigkeit“ noch nicht veröffentlicht
  • Lars Henkens Story „Ein Mann wird fallen“ steht in der Anthologie „Dachkammerflimmern – Literatur aus der Dosenfabrik Hamburg“
  • „Wassilissas Geschichte“ gehört zu den von Sascha Preiß im Hamburger Nox Verlag veröffentlichten „Sibirischen Geschichten“.

 

 

Im Writers´Room, nach eigenen schriftlichen Angaben „der einzige Arbeitsraum für literarisch Schreibende in Europa, seit 1995“, hat die Verbindung von Literatur und Musik Tradition. Als Reminiszenz an die Veranstaltungsreihe „Phase Zwo“, die 2008 im Pudelsalon begann und 2014 im Hafenbahnhof endete, lassen die Schreibenden diese Fusion wieder aufleben. Anlässlich des 25-jährigen Bestehens ihres kreativen Arbeitsraums feiern sie auf besondere Weise: 25 Geburtstagslesungen an verschiedenen spannenden Orten dieser Stadt, mit Writers´ Room-Autor*innen und ausgewählten Gästen.

Newsletter

Bleibt mit unserem Newsletter auf dem Laufenden.

Jetzt der Genossenschaft beitreten!

Als Mitglied der KulturEnergieGenossenschaft Altona (KEGA eG) treibst du die Energiewende voran.
Mehr Infos zur KEGA
Satzung der Genossenschaft
Beitrittserklärung

KONTAKT
KulturEnergieGenossenschaftAltona eG
Stresemannstr. 374, 22761 Hamburg
Mail: info@kega-hamburg.org

Veranstaltungen

KEBAP vor Ort

Schomburgstraße 6-8
22767 Hamburg

Öffnungszeiten

Do und Sa 14–18 Uhr sind wir vor Ort, draußen oder im Planwagen. An Feiertagen machen wir frei.

Info Point am Bunker

Jeden Samstag von 14-18 Uhr informieren wir euch gerne über das Projekt.

Offenes Projekttreffen

Jeden 3. Donnerstag im Monat um 19:30 Uhr sind Interessierte herzlich eingeladen. Ab Do, 17.6.21 ist das wieder vor Ort am Bunker möglich.

Garten & gemeinsames Kochen

Do und Sa ab 14 Uhr sind wir im Garten. Das Kochen am Donnerstag Abend findet seit dem 10.6.21 wieder regelmäßig in der Außenküche am Bunker statt.

Bunkerführung

Aufgrund des Infektionsschutzes finden derzeit keine Bunkerführungen statt.

Unterstütze KEBAP

durch deine Mitgliedschaft oder eine Spende (steuerlich absetzbar):

KEBAP e.V.
IBAN: DE75 4306 0967 2031 9318 00
BIC: GENODEM1GLS
GLS Bank, BLZ 43060967
Kontonummer 2031931800

KEBAP-Broschüre

Weitere Informationen findet ihr in unserer Broschüre.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen