Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

MycoLutions Pilzmyzel-Ausstellung

26. Juli | 17:00 - 18:30

|Wiederkehrende Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 17:00 Uhr am Mittwoch und Samstag stattfindet und bis zum 26. Juli 2023 wiederholt wird.

Einladung zur Eröffnung der MycoLutions Pilzmyzel-Ausstellung im KulturEnergieBunker am Mittwoch 4.7. um 17 Uhr.
Die Ausstellung wird an allen Mittwochen im Juli von 17-18:30 Uhr geöffnet sein.

Präsentation der Workshop-Ergebnisse
Wir haben an zwei Workshopterminen mit unseren tollen Teilnehmer:innen Schallabsorber aus Pilzmyzel hergestellt und wollen auf der Ausstellung zum einen die Ergebnisse präsentieren, zum anderen die wunderbaren Einsatzmöglichkeiten von Pilzmyzel im Allgemeinen darstellen.

Wir freuen uns auf euch!

Lieben Gruß,
David von MycoLutions

 

Das waren die Workshops: 

Der zweitägige Workshop zum Bau von Akustik-Dämmmaterial aus Pilzmyzel richtet sich speziell an Schüler*innen und junge Menschen mit Interesse an nachhaltigem Dämmmaterial speziell für Proberäume. Der Workshop findet im Rahmen des jungen Hamburger Architektursommers in einer Kooperation zwischen KEBAP und dem Start-up MycoLutions statt.

Workshoptermin 1: Freitag, 2.6.2023
Praktisch: Einführung in die Sterilisation mit dem Autoklav und anschließende Beimpfung des Substrats mit Pilzmyzel
Theorie: Myzel-Kompositmaterialien und Kultivieren von holzzersetzenden Pilzen

Workshoptermin 2: Freitag, 9.6.2023
Praktisch: Aufbrechen der vorkultivierten Substratbeutel und Befüllen der Wachstumsformen

Ausstellung: jeden Mittwoch, 17 Uhr im Juli
Die Ausstellung wird von MycoLutions während der angegebenen Öffnungszeiten betreut.

Die Teilnehmer*innenanzahl ist begrenzt, die Teilnahmegebühr ist auf Spendenbasis,
Anmeldung bei David Gradl und Helge Schritt per E-Mail unter grown@mycolutions.de. oder telefonisch unter +49 (0) 15730765212 (David) und +49 (0) 15754116461 (Helge).

Detailinfos:
Gemeinsam mit den Teilnehmer*innen werden innovative Akustikabsorber aus einem kreislaufgerechten Myzelkompositmaterial hergestellt. Dieses besteht aus organischen Reststoffen wie beispielsweise Stroh und Seegras sowie einem Pilzgeflecht (Pilzmyzel). Durch den Austausch von Wissen und die praktische Anleitung zum Upcycling von Reststoffen mit Pilzmyzel werden Wege aufgezeigt, um Recycling-Lücken zu schließen und die gesellschaftliche Beteiligung für Klima- und Ressourcenschutz zu erhöhen. Workshopinhalte sind Akustik, steriles Arbeiten im Labor, Umgang mit Myzelmaterialien sowie das Verständnis für Mikrobiologie und den Organismus Pilz. Auf den Ergebnissen des Workshops aufbauend werden die hergestellten Absorber in den Räumlichkeiten des KEBAP e.V. Bunkers ausgestellt.

Der Workshop kann dank der Förderung durch die Deutsche Postcode Lotterie durchgeführt werden. Herzlichen Dank!

Newsletter

Bleibt mit unserem Newsletter auf dem Laufenden.

Details

Datum:
26. Juli
Zeit:
17:00 - 18:30
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

KEBAP e.V.
Schomburgstraße 6-8
Hamburg-Altona, 22767 Deutschland
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen