Rund zweimal im Jahr beliefert uns Saborita mit Olivenöl und anderen leckeren und nachhaltigen Produkten aus dem Umland von Valencia. Im Juni ist es wieder so weit: Die Lieferung findet in der Woche vom 17.–23.6. statt (den genauen Termin für die Abholung bei KEBAP geben wir noch durch). Der Bestellschluss ist am Donnerstag, den 6. Juni. Alle, die bereits im Saborita-Verteiler sind, haben eine Mail mit Link zur Bestelltabelle erhalten. Wer in den Verteiler aufgenommen werden möchte, schreibt einfach eine Mail an info.saborita@gmail.com mit Betreff „KEBAP-Verteiler“.

Um die Annahme und Verteilung der Lieferung auf mehr Schultern zu verteilen, hat sich bei KEBAP eine kleine Saborita-Gruppe gebildet. Wir würden uns freuen, wenn du ein- oder zweimal im Jahr an einer Verteilung teilnehmen könntest. In diesem Fall schreibe bitte eine kurze Mail an Marcus (mf@kega-hamburg.org).

Hier ein kurzer Text von Saborita über ihre Arbeitsweise:
„Wir sind ein kleines Familienunternehmen im bergigen Hinterland von Valencia in Spanien. Mit regenerativer Landwirtschaft erhalten wir alte einheimische Olivensorten und produzieren auf traditionelle Weise Oliven, Mandeln, Johannisbrot, Kürbis, Aloe Vera und ein paar Zitrusfrüchte auf kleinen Feldern, die hier im Naturpark verstreut liegen. Zum Beispiel arbeiten wir verlassene Haine wieder auf, um die Bäume erneut zum Tragen zu bringen; wir reparieren eingestürzte, alte Terrassenmauern, um die hiesige Landschaft zu erhalten und arbeiten mit anderen lokalen landwirtschaftlichen Familienbetreiben zusammen, um unserer verlassenen Gegend wieder eine Zukunft zu bieten.

Wir verkaufen nur direkt an unsere Interessenten und das möglichst nur in Gruppenbestellungen. Ein Großteil unserer Produkte ist bereits bio-zertifiziert. Andere sind noch in der administrativen Warteschleife, und wieder andere können nicht zertifiziert werden, da die hiesigen traditionellen Arbeitsmethoden in der EU nicht bekannt bzw. anerkannt sind. Aber unser eigener Wertekodex liegt in vielerlei Hinsicht über dem europäischen Bio-Standard, und wir kontrollieren jedes Produkt (sowohl unsere eigenen sowie die unserer Partner) auf maximale Qualität sowie soziale und ökologische Nachhaltigkeit. Dazu gehört für uns, dass wir die Biodiversität auf den Feldern und die lokale Kultur erhalten, sowohl landschaftlich als auch die lokalen Fruchtsorten betreffend. Saborita ist zugleich ein kleiner landwirtschaftlicher Betrieb und ein Netzwerk der ländlichen Entwicklung.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist natürlich bei jedem Produkt der Umgang mit dem Boden: Unsere Bearbeitung soll zur Verbesserung beitragen und den Boden nicht auszehren. Dazu gehört, dass wir sehr kontrolliert mit Wasser umgehen. Zum Beispiel bewässern wir unsere Oliven- und Mandelbäume nicht, da sich die alte Sorte Serrana im Laufe der Jahrhunderte an die hiesige Hitze und immer wiederkehrenden Dürren angepasst hat.

Wir freuen uns auf eure nächste Bestellung, die dank KEBAP und der neuen Unterstützergruppe vor Ort bald wieder möglich sein wird.
Euer Saborita-Team“

Newsletter

Bleibt mit unserem Newsletter auf dem Laufenden.

Veranstaltungen

Jetzt der Genossenschaft beitreten!

Als Mitglied der KulturEnergieGenossenschaft Altona (KEGA eG) treibst du die Energiewende voran.
Mehr Infos zur KEGA
Satzung der Genossenschaft
Beitrittserklärung

KONTAKT
KulturEnergieGenossenschaftAltona eG
Stresemannstr. 374, 22761 Hamburg
Mail: info@kega-hamburg.org

KEBAP vor Ort

Schomburgstraße 6-8
22767 Hamburg

Offene Quartierszeit

jeden Sa 15-17 Uhr: Infopoint für eure Fragen

Gemeinsam gärtnern und bauen

jeden Sa 14–18 Uhr

Bunkerführung

jeden 1. Sa im Monat, pünktlich um 15 Uhr (keine Anmeldung erforderlich)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen