KEBAP ist eingeladen zum:
BMUB Workshop „(Neu-)Nutzung des öffentlichen Raums im Zeichen der Klimaschutzziele“

Sehr geehrte Damen und Herren des KulturEnergieBunkerAltonaProjekts,

wir möchten Sie ansprechen, ob Sie Interesse haben an einem Expert*innenworkshop des Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) „(Neu-) Nutzung des öffentlichen Raums im Zeichen der Klimaschutzziele“ teilzunehmen.
Im Rahmen des Projekts „Ideenwerkstatt Klimaschutz und Energiewende“, verfolgt das BMUB das Ziel verschiedene Akteursgruppen zu vernetzen und gesellschaftsübergreifende Diskurse zu führen, um neue Lösungen zur Umsetzung der Klimaschutzziele und auch der dafür notwendigen Transformation der Energieversorgung aufzuzeigen sowie Synergien zu anderen gesellschaftlichen Themen zu identifizieren und zu fördern. Hierzu haben wir eine Reihe von gesellschaftlichen Trends ausgewählt und suchen nach innovativen Schnittstellen für Klimaschutz und Energiewende.

Im Rahmen des Workshops werden wir uns in einer Runde von <20 Expert*innen konkret mit der Funktion des öffentlichen Raums als Konsumraum und als Mobilitätsraum widmen. 
Projekte wie KEBAP können dabei Katalysator für neue Konsum- und Lebensmodelle sein. 

Der Workshop findet am Donnerstag, 13.07.2017 von 10.00 bis ca. 17.15 Uhr
im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB), Stresemannstraße 128-130, …. statt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen