Eine Einladung von OBERFETT:
„Das wollten wir immer schon mal machen: eine Nacht im Bunker. Am kommenden Montag öffnen wir die Tore ab 21 Uhr bis nachts.
Euch erwarten Live Performances von Grigory Feil und SUIA, kühle Drinks und sechs Etagen atemberaubender Kunst. Seid dabei – wir freuen uns auf euch.

P.S. Gerade richtig zur geplanten Nacht im Bunker am Montag hat unser Künstler SUIA eine brandneue kombinierte Graffiti-, Sound- und Video-Installation fertig gestellt. Einen Preview gibt’s am Wochenende (Samstag bis Sonntag, 12 – 18 Uhr). Oder Ihr schaut Euch das zur BUNKERNACHT an …“

ABSTRACT NOW!
Oberfett Bunkernacht

Montag, 30.10.2023 ab 21:00 Uhr
KulturEnergieBunker Altona
Schomburgstr. 6, 22767 Hamburg
Eintritt: 5€

Außerdem bis zum 19.11.2023:
Open House auf 6 Etagen in 50 Räumen des ehemaligen Luftschutzbunkers: jeden Samstag & Sonntag von 12 – 18 Uhr
Führungen durch die Ausstellung: jeweils um 15 Uhr (keine Anmeldung erforderlich, bitte pünktlich kommen).
 
Am Samstag, den 18.11. gibt es einen langen Finissage-Abend.
Und am Sonntag, dem 19.11. die letzte Runde samt Lesung und Abschiedsführung.
 
Eintritt jeweils: €5
 
 
ENGLISH VERSION

„We’ve always wanted to do that: a night in the bunker. Next Monday, we’re opening the gates from 9pm until late at night.
You can expect live performances by Grigory Feil and SUIA, cool drinks and six floors full of breathtaking art. Be there – we look forward to seeing you!

P.S. Just in time for the planned night in the bunker on Monday, our artist SUIA has completed a brand new combined graffiti, sound and video installation. A preview is available at the weekend (Sat – Sun, 12 – 6 pm). Or you can watch it at the BUNKER NIGHT …“

ABSTRACT NOW!
Oberfett Bunker Night
Monday, 30.10.2023
From 21:00 h
KULTURENERGIEBUNKER ALTONA,
Schomburgstraße 6, 22767 Hamburg
Admission: 5,00 €

Also until 19.11.2023:
Open House on 6 floors in 50 rooms of the former air raid shelter: every Saturday & Sunday from 12 – 18 hrs.
Guided tours through the exhibition: each at 3 pm (no registration required, please come on time).

On Saturday, 18.11. there will be a long finissage evening.
And on Sunday, 19.11. the last round including a reading and a farewell tour.

Admission each: €5

DIE KÜNSTLER*INNEN
MANU AGAH Fotografie, Hamburg
PEDRO ANACKER Malerei, Installation, Hamburg
YVONNE BRÜCKNER Film, Stop-Motion, München
WILL COLES Bildhauerei, Installation, Sydney (AUS)
GRIGORY FEIL Komposition, Musik, Hamburg
SIMONE FEZER Installation, Raven
HENRICH FÖRSTER Malerei, Witzenhausen
BIANCA GABRIEL Malerei, Hamburg
DAVID CALLAU GENÉ Malerei, Cambrils (ES)
TOM GIESEMANN Fotografie, Neumünster
FAOUZI AL KABBANY Malerei, Objekte, Hamburg
FELIX KOPANKA Mixed Media, Berlin
ANIK LAZAR Mixed Media, Malerei, Hamburg
JULIA MORGANHO Malerei, Hamburg
TANJA PFAFF Video, Installation, Hamburg
HELENA RENNKAMP Malerei, Collage, Hamburg
SUIA Graffiti, Videomapping, Hamburg
FALK VON TRAUBENBERG Fotografie, Hamburg

 

ABOUT: Es ist an der Zeit, sich der abstrakten Kunst in ihren vielen Spielarten hinzugeben. Sei es in der Malerei, der Bildhauerei, der Fotografie, der Musik, oder, oder, oder… Was ist das überhaupt? Abstrakt? Wir haben mit dem ehemaligen Atomschutzbunker Schomburgstraße einen kolossalen Ort gefunden um uns diese und andere Fragen zu beantworten. Auf sechs Etagen gibt es von Malerei über Bildhauerei, Installations- und Objektkunst bis hin zu Video- und Klangkunst das gesamte Spektrum abstrakten Kunstschaffens zu entdecken. 18 Künstlerinnen und Künstler sind mit an Bord. Es ist groß!

„OBERFETT versteht sich als Raum der Möglichkeiten und nicht als Galerie, deren vordergründiges Ziel allzu oft nur der Verkauf von Kunstwerken ist. Im Fokus von OBERFETT stehen Ideen, Konzepte und Chancen interessanter Kunst im Dialog.“
https://www.oberfett.de

Newsletter

Bleibt mit unserem Newsletter auf dem Laufenden.

Veranstaltungen

KEBAP vor Ort

Schomburgstraße 6-8
22767 Hamburg

Offene Quartierszeit

jeden Sa 15-17 Uhr: Infopoint für eure Fragen außer am Samstag, 30.3.24

Gemeinsam gärtnern

jeden Sa 14–18 Uhr außer am Samstag, 30.3.24

Altonas Kochkulturen

jeden Fr ab 15 Uhr: gemeinsam draußen kochen außer am Karfreitag, 29.3.24

Kndergruppe Spatz & Igel 

jeden Do 15–18 Uhr: Urbane Ökologie für die Kleinen außer am Donnerstag, 28.3.24

Bunkerführung

jeden 1. Sa im Monat, pünktlich um 15 Uhr (keine Anmeldung erforderlich)

Unterstütze KEBAP

durch deine Mitgliedschaft oder eine Spende (steuerlich absetzbar).

Hier kannst du die Satzung des Vereins einsehen.

Jetzt der Genossenschaft beitreten!

Als Mitglied der KulturEnergieGenossenschaft Altona (KEGA eG) treibst du die Energiewende voran.
Mehr Infos zur KEGA
Satzung der Genossenschaft
Beitrittserklärung

KONTAKT
KulturEnergieGenossenschaftAltona eG
Stresemannstr. 374, 22761 Hamburg
Mail: info@kega-hamburg.org

Die KEBAP-Broschüre

mit kompakten Infos zum Projekt

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen